Das Angebot des Psycho-Sozialen Dienstes der CAU zu Kiel

Das Angebot des Psycho-Sozialen Dienstes umfasst im Wesentlichen die Beratung und Betreuung

  • in beruflichen Konfliktsituationen,
  • in privaten Krisensituationen,
  • bei der Suche nach Fachärzten, Therapieeinrichtungen, Selbsthilfegruppen,
  • bei Anträgen (z. B. Reha),
  • bei der Frage nach teilweiser oder voller Erwerbsminderung,
  • bei psychischen Störungen oder Erkrankungen (z. B. Depression),
  • bei psychosomatischen Erkrankungen (z. B. chronischen Schmerzen),
  • bei der Wiedereingliederung nach längerer Krankheit,
  • Begleitung zu Gutachterterminen,
  • und ähnlichen belastenden Situationen.

 

Das Angebot richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU. Ein Gespräch bzw. Besuch ist arbeitsrechtlich ein Dienstgang. Das Angebot ist kostenlos.

Ich versuche, in akuten Notfällen sofort zu helfen. Wenn es aber möglich ist, bitte ich Sie, einen  Gesprächstermin mit mir zu vereinbaren. Sie erreichen mich über meine Telefon-Nummer 0431-8803063, über meine e-Mail oder per FAX.

Eingang Psycho-Sozialer Dienst

Sie finden mich im Gebäude Westring 383,
im 3. Obergeschoss, im Raum 305                           

Telefon:  +49 431 880-3063
Fax:        +49 431 880-4883
E-Mail:     psycho-sozialdienst@uni-kiel.de

                                                               

 

In besonderen Situationen können wir uns auch außerhalb der Uni treffen oder bei Ihnen zu Hause.

Alle Informationen, die ich erhalte, und alle Gespräche, die ich führe, unterliegen der Schweigepflicht und werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Ein Hinweis:

Die Studierenden an der CAU wenden sich bitte an die Psycho-Soziale Beratungsstelle beim Studentenwerk. Darüber hinaus gibt es auf dem Campus das Angebot der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG), das Seelsorge, Beratung und Coaching für alle Angehörige der drei Kieler Hochschulen umfasst. , das Angebot der Katholischen Studierendengemeinde ist im Haus Michael in der Reventlouallee untergebracht.